Veröffentlicht am 24. September 2019

ISA AMBULANT auf Messe La Vita am 26.+27. Oktober

Zum 5. mal findet in Pirmasens am 26. + 27. Oktober die Gesundheits- und Lifestylemesse „La Vita“ statt.

Auch ISA AMBULANT Südwestpfalz ist wieder mit dabei und freut sich über Ihren Besuch an unserem Stand 8.

Egal ob Blutdruck- oder Blutzucker-Bestimmung oder eine ausführliche Beratung über unsere Angebote. Wir freuen uns auf Sie!

Kommen Sie vorbei und lernen Sie uns kennen!

logo

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos zur Messe La Vita finden Sie hier

Veröffentlicht am 24. September 2019

Musikprojekt in der Wohngruppe Niederelz

Von der Wohngruppe ins Tonstudio
Die Kinder der Intensivwohngruppe Niederelz produzieren ihre eigene CD

Einmal wie ein großer Star im Tonstudio stehen und ein eigenes Lied einsingen. Welches Kind träumt nicht davon? Gemeinsam mit den Kindern der Intensivwohngruppe Niederelz, hat sich die Berufspraktikantin aus dem Jahr 2018/2019 auf eine spannende Reise begeben.
Die Projektkinder erhalten durch die Aufnahme einer Eigenkomposition die Möglichkeit ihr Selbstwertgefühl und ihr Wir-Gefühl auszubauen – sie entdecken Musik als Form der Emotionsverarbeitung für sich. Mit diesem Projektthema im Hinterkopf, gründete die Berufspraktikantin eine Band mit den Kindern. Über ein halbes Jahr bereitete sich die Band auf das große Finale vor. Die Kinder gestalteten T-Shirts, machten ein Fotoshooting und trafen sich zu regelmäßigen Proben. Bevor geprobt werden konnte, wurde gemeinsam ein Song geschrieben, der von dem Zusammenhalt und der Besonderheit der Wohngruppe handelt. Immer wieder haben die Kinder geübt, bis es endlich Ernst wurde. Die monatelange Arbeit wurde auf einem Tonträger manifestiert, sodass dieses Projekt den Kindern noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

ISA KOMPASS_Niederelz_Musikprojekt_2019_09

Veröffentlicht am 17. September 2019

Sommerfest im Laubenhof

Am 07.09. fand im ISA Seniorendomizil Laubenhof das diesjährige Sommerfest statt. Trotz des regnerischen Wetters, aufgrunddessen das Fest nach drinnen verlegt und das Programm durch den begrenzten Platz  in den Räumen gekürzt werden  musste, war von trüber Laune keine Spur.
Unterhaltsame  Vorführungen durch den Clown Zopp sorgten für die richtige Stimmung getreu dem Motto des Festes „Lasst uns gemeinsam lachen und fröhlich sein“. Auch der Musiker Herr Lau rundete diese ab, indem er musikalisch durch das Fest begleitete und damit  immer wieder den ein oder anderen Bewohner zum Mitsummen und Schunkeln verführte.

Höhepunkt des Festes war eine Tombola, die nochmals besonders für fröhliche Gesichter sorgte. Alle fieberten gespannt mit, wenn die Glücksfeen die Losnummern zogen und tolle Preise herantrugen. Als Hauptpreis wurde ein riesiger Teddybär vergeben, dessen glückliche Gewinnerin sicherlich von einigen beneidet wurde.

Ein herzlicher Dank gilt allen Sponsoren, die unsere Tombola bereichert haben. Der Erlös kommt der Stiftung SENIORENSEELE zugute.
Auch für das leibliche Wohl war am Sommerfest bestens gesorgt. Neben einem herzhaften Mittagessen gab es im Anschluss an das Fest die Möglichkeit, bei  Kaffee und Kuchen die gesammelten Eindrücke revue passieren zu lassen.
Wer auch zwischendurch mal im Laubenhof einen Kaffee genießen möchte, kann dies regelmäßig bei einem Besuch im Café Laubenhof tun. Dieses hat ab sofort dienstags bis sonntags von 15:00-17:00 Uhr für Sie geöffnet.

ISA-DOMIZIL-Laubenhof_Sommerfest_a

ISA DOMIZIL Laubenhof_Sommerfest_b ISA DOMIZIL Laubenhof_Sommerfest_c

Veröffentlicht am 11. September 2019

Hauswirtschaftskräfte + Koch (m/w/d) gesucht!

Für unsere drei ISA Seniorendomizile suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

  • Koch (m/w/d) in unserem ISA DOMIZIL Neuwied
  • Hauswirtschaftsleitung (m/w/d) in unserem ISA DOMIZIL Neuwied
  • Hauswirtschaftskräfte (m/w/d)
  • Hauswirtschaftliche Hilfskräfte (m/w/d)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ISA DOMIZL
Kati Brown
Betriebsleitung Hauswirtschaft ISA DOMIZIL
Gulisastraße 85
56072 Koblenz
Telefon: 0261 9639-0
E-Mail: bewerbung@isa-domizil.de

 

Koch_Hauswirtschaftskraft

Veröffentlicht am 4. September 2019

Möbel Preiss unterstützt mit Ihrem Einkauf die STIFTUNG KINDERSEELE!


Vom 9.-21.September steht bei Möbel Preiss Kastellaun alles unter dem Thema „Ehrenamt und Vereinsliebe“. Wenn Sie  in diesem Zeitraum bei Möbel Preiss einkaufen, unterstützt das Möbelhaus damit die KINDERSEELE.

Am 14. und 21. September ist auch die STIFTUNG KINDERSEELE vor Ort mit einem Stand vertreten. Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Sie!

STIFTUNG-KINDERSEELE_Spendenaktion-Möbel-Preiss_2019_09

Veröffentlicht am 4. September 2019

Kita feiert 5jähriges Bestehen – Herzliche Einladung!

Die Kita der ISA KOMPASS feiert Jubiläum.

5-Jahre Kita Schmetterlingsgarten

Samstag, 14. September von 14:00 bis 18:00 Uhr
Haydnstraße 2, 56075 Koblenz

Sie sind herzlich eingeladen zu unserer Jubiläumsfeier, die u.a. mit folgenden Überraschungen und Leckereien auf Sie wartet:

•    Historisches Kinderkarussell
•    Tombola
•    Feuershow
•    Kinderschminken
•    Spiele für Kinder
•    Bastelaktionen
•    Aktion für Eltern
•    Zuckerwatte
•    Würstchen und Pommes
•    Kuchentheke

….und vieles mehr!
Wir freuen uns auf Sie!
Die Kinder, das Team und der Elternausschuss der Kita Schmetterlingsgarten

ISA KOMPASS_5 Jahre Kita Schmetterlingsgarten_Plakat

Veröffentlicht am 28. August 2019

Gelungene Ferienfreizeit im Hunsrück

Hurra Sommer und Ferien

Auch in diesem Jahr standen alle Zeichen für einen warmen, in jedem Fall aber abwechslungsreichen und schönen Ferienbeginn gut.

Gleich in der ersten Woche freuten sich 135 Kinder aus dem Hunsrück im Alter zwischen 6 und 12 Jahren auf eine spannende Zeit.

Im Kastellauner „Tivoli“- einem großen Saal mit besten Bedingungen für die alljährliche „Ferien daheim“ Woche- waren zahlreiche Aktionen und Angebote für Drinnen und Draußen vorbereitet. So konnten die Kinder u.a zwischen Basteln, Backen, Schwimmbadbesuch, ein Besuch im Beller Tierpark und hinter die Kulissen des Einkaufmarktes Globus in Simmern, dem Fahrradparcour, dem beliebten Holzbuden-Bauplatz und vielem anderem mehr wählen.
Bei Sonne am Himmel und im Herzen und vor allem mit der Unterstützung von zahlreichen fleißigen HelferInnen kann die Verbandsgemeinde Kastellaun auch in diesem Jahr wieder auf einen gelungenen Ferienbeginn zurückblicken.

Seit vielen Jahren richtet die VG diese Freizeit aus, die fest etabliert, bei den Kindern und Familien „heiß begehrt“ ist. Seit nunmehr 3 Jahren unterstützen wir, das Team „Hilfen zur Erziehung an Schulen“ der ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz , diese Ferienfreizeit aktiv in der Planung und Vorbereitung sowie mit eigenen Angeboten in Kooperation mit der IGS Kastellaun. Auch für kommendes Jahr sind bereits erste Überlegungen im Gange, denn: nach der Freizeit ist vor der Freizeit.

 

ISA KOMPASS_RLP Ferienaktion_bISA KOMPASS_RLP Ferienaktion_a

Veröffentlicht am 17. September 2019

Oktoberfest am 28.09. im ISA DOMIZIL Asterstein

Einladung zur „Sommer-Abschieds“ und „Oktoberfest-Party“!

 

Das ISA DOMIZIL Asterstein lädt am Samstag 28.09.2019 in den Garten und das Restaurant des Seniorendomizils ein.

Freuen dürfen Sie sich auf:

  • Live-Musik & Schunkelstimmung mit Alleinunterhalter Uli Lau
  • Tombola & traditionellen Fassanstich
  • Trachtenmodenschau
  • großes Kuchenbuffet
  • zünftiges Essen mit Weißwurst, Krautsalat & Brezeln

 

Plakat-Kombifest-'Sommer-adé---O'zapft-jucheeh'

 

 

Veröffentlicht am 28. August 2019

Professionelles Handeln in Gewaltsituationen

Mitarbeitende der ISA KOMPASS bilden sich weiter

Erstmals wurden zehn MitarbeiterInnen der ISA KOMPASS Rheinland-Pfalz im zweitägigen PART®-Seminar (Professional Assault Response Training – professionell handeln in Gewaltsituationen) ausgebildet. Neben theoretischen Erklärungsmodellen, warum es bei Kindern und Jugendlichen zu gewalttätigen Ausbrüchen kommt, setzt das Seminar aber hauptsächlich beim Mitarbeitenden selbst an. Vorbereitung auf die Arbeit mit aggressiven Menschen, Erstellung einer Gefahrenanalyse im Arbeitsbereich oder die persönliche Einstellung zum Beruf waren thematische Schwerpunkte des Seminars.

PART® gibt den Teilnehmer*innen aber auch Ausweich-, Befreiungs- und Selbstschutztechniken an die Hand, um in Situationen mit unerwünschtem Körperkontakt deeskalierend agieren zu können. All das im Zusammenspiel mit entsprechender Krisenkommunikation.

Henrik Dittmar, Einrichtungsleiter der ISA KOMPASS und zertifizierter PART®-Trainer ist mit den zwei Tagen sehr zufrieden. „Sicherlich ist es wünschenswert, wenn es bei einer rein pädagogischen Tätigkeit bleibt. Sollte es aber dennoch zu aggressiven, zuweilen körperlichen Übergriffen kommen, ist es wichtig uns anvertraute Kinder- und Jugendliche, nicht zuletzt aber auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Gefahren zu schützen. Die Diskussionen im Seminar und Beispiele aus dem praktischen Alltag haben gezeigt, dass eine Fortbildung in diesem Bereich sehr wünschenswert ist. Sicherlich wird die Fortbildung auch im kommenden Jahr wieder angeboten.“

Professionelles-Handeln-in-Gewaltsituationen

Veröffentlicht am 28. August 2019

Kinderrechteumfrage der ISA KOMPASS 2018/19

Die Steuerungsgruppen Kinderschutz und Partizipation der ISA KOMPASS haben im Dezember 2018 die bekannten Umfragebögen zum Thema Kinderrechte und Partizipation in den Einrichtungen der ISA KOMPASS in Thüringen und Rheinland- Pfalz verteilt. Die Kinder und Jugendlichen, die schon länger als zwei Jahre in unseren Einrichtungen leben, haben diese sicher gleich wiedererkannt, da es die gleichen Umfragebögen wie beim letzten Mal waren. Wir führen diese Umfragen regelmäßig durch, weil sie einerseits fester Bestandteil unseres Kinderschutzkonzeptes sind, und weil wir andererseits durch die Auswertung und der daraus entstehenden Arbeitsaufträge für Steuerungsgruppe, Gruppensprecher und päd. Personal immer besser in der Umsetzung allgemeiner Richtlinien zum Thema Kinderschutz und Partizipation werden. Da die Umfrage alle zwei Jahre durchgeführt wird, werden wir Ende 2020 die nächste Befragung durchführen.

Auswertung der Umfrage (bitte klicken)